Über Andrea Fröhlich

Mehr als 25 Jahre arbeitete ich im Konzern der voest-alpine erfolgreich im technischen und kaufmännischen Bereich. Ich bereiste viele Länder und lernte ihre Kulturen kennen. 

2005 leitete die Diagnose "Brustkarzinom" die große Wende in meinem Leben ein. Meinen neuen Weg startete ich im Herbst 2006 mit einer 2-jährigen Ernährungs- und Gesundheitsausbildung. Es folgten Ausbildungen zur Dipl. Lebens- und Sozialberaterin in Graz, die Fortbildung zur zertifizierten Supervisorin in Salzburg, NLP-Master, -Trainer und Coach und Polaritytherapeutin nach Dr. Stone.

Lebensfreude und Lernen bringen mich stetig weiter.

Durch das Erkennen der Zusammenhänge von Krankheit und psychischen Belastungen, meinen weitreichenden Ausbildungen und meinem Lebensmotto "Man sieht nur mit dem Herzen gut" berate ich Sie ganzheitlich und lösungsorientiert. Erfahren Sie "Die FRÖHLICHe Art zu leben"!

 

Eine sagenhafte Quelle der Fröhlichkeit sind die Momente mit meinem Pferd "SAGENHAFT"

Meine Freizeit verbringe ich sehr gerne mit meinem Pferd "SAGENHAFT".

Pferde sind für mich eine besondere Schöpfung. Wer diesen edlen Wesen Achtsamkeit, Respekt und Liebe entgegenbringt wird reichlich belohnt.

Mit "Sagenhaft" erlebe ich Momente der Einheit mit der Schöpfung. Reiten bedeutet sportliche Aktivität mit einem Partner. Reiten ist tragen und getragen werden.